|

Darf ein Dackel Treppensteigen?

Dackel sind kleine süße Hunde

Ob Hunde Treppensteigen dürfen oder nicht ist für viele Hundebesitzer eine wichtige Frage. Niemand möchte, dass sein Hund auf Dauer Schaden nimmt, wenn man es verhindern kann. Grundsätzlich sollte man das aber nicht für alle Rassen pauschal betrachten. In diesem Artikel gehe ich auf die Frage ein, ob ein Dackel Treppensteigen darf.

Ein Dackel darf oder sollte keine Treppensteigen. Durch die kurzen Beine in Verbindung mit dem langen Rücken wird die Wirbelsäule überlastet und gestaucht. Sein Körperbau macht den Dackel leider anfällig für einen Bandscheibenvorfall. Unnötiges Treppensteigen verschlimmert das Ganze noch.

Kann ein Dackel Treppen laufen?

Grade wenn sie jung und agil sind, „können“ Dackel Treppenlaufen. Sie fliegen geradezu die Treppen hoch und runter. Als Kind konnte ich das bei dem Rauhaardackel meiner Tante selbst erleben.

Aber nur weil sie es „können“ bedeutet das nicht, dass ein Dackel Treppensteigen sollte. Die gesundheitlichen Probleme treten meist erst später im Alter auf.

Wenn du einen Dackel hast, solltest du vermeiden, dass er unnötig Treppen läuft. Egal ob treppauf oder treppab.

Warum sollte ein Dackel keine Treppen laufen?

Der Dackel ist eine beliebte kleine Deutsche Hunderasse und bekannt für seine kurzen Beine und seinen langgezogenen Rücken. Dieser Körperbau ist zwar gut für einen Einsatz im Fuchs- oder Dachsbau bringt aber gesundheitliche Probleme mit sich.

Beim Treppensteigen (treppauf oder treppab) wird die Wirbelsäule aufgrund der kurzen Beine und des langgezogenen Rückens überlastet und zusammengestaucht.

Häufiges Treppensteigen in Verbindung mit dem Körperbau macht den Dackel anfällig für einen Bandscheibenvorfall. Leider gibt es dafür sogar einen Namen der direkt mit dem Dackel in Verbindung gebracht wird. Die Dackellähme.

Die Dackellähme ist leider keine Seltenheit. Sie entsteht durch das herausrutschen der Bandscheibe, was dazu führt, dass der Dackel neurologische Ausfallerscheinungen hat.

Der Worst Case ist die komplette Lähmung der Hinterbeine.

Folgen vom Treppen laufen

Wenn dein Dackel täglich vom ersten Stock die Treppen runter und hoch läuft kann das mit der Zeit massive Gesundheitliche Probleme mit sich bringen.

Folgen von häufigem Treppensteigen
yulyao-stock.adobe.com

Nur weil er es kann, bedeutet das nicht, dass er es auch tun sollte.

Neben der bereits erwähnten Dackellähme aufgrund des unproportionalen Körperbaus die durch häufiges Treppenlaufen verstärkt wird kann es zu weiteren Gesundheitlichen Einschränkungen kommen.

Treppensteigen ist für einen Hund grundsätzlich nicht schädlich, wenn sie es richtig machen. Dabei ist Treppauf noch das kleinere Problem.

Wenn ein Hund (nicht der Dackel) langsam und kontrolliert die Treppe hochläuft, ist das ein gutes Training für die Muskulatur und sogar förderlich.

Das eigentliche Problem liegt im Treppab. Wenn dein Dackel die Treppe wild runter rennt bekommt er bei jedem aufsetzen einen Schlag welcher die Gelenke unnötig belastet und ebenfalls im Alter zu Gelenkproblemen führen kann.

Hilfe beim Treppenlaufen

Da ein Dackel ein kleiner und leichter Hund ist, solltest du deinem Dackel und dir den Gefallen tun und ihn immer die Treppen hoch und runtertragen.

So kannst du aktiv dazu beitragen das Risiko für Gelenkprobleme oder einen Bandscheibenvorfall zu minimieren. Du kannst es leider nicht komplett ausschließen.

Ein weitere Punkt ist das Gewicht. Achte zwingend darauf, dass dein Dackel kein Übergewicht hat. Zu viel Gewicht belastet zusätzlich die Gelenke und kann auf Dauer zu Schäden führen.

Wenn dein Dackel zu dick ist solltest du ihn unbedingt auf Diät setzen und öfter mit ihm spazieren gehen. Auch wenn ihn viele für einen kleinen gemütlichen Hund halten, ist es ein Jagdhund. Ein Dackel braucht viel Auslauf.

Auch wenn du im Haus oder Garten irgendwo nur 2 oder 3 Stufen hast solltest du besser dafür sorgen, dass dein Dackel auch diese nicht täglich hoch und runter springt.

Wir haben 3 Stufen vom Wohnzimmer in den Flur. Für unsere Welpen haben wir uns eine Rampe geholt, damit sie auch diese 3 Stufen nicht hoch und runter laufen müssen.

So eine Rampe ist auch für einen Dackel zu empfehlen so dass er sich frei im Haus oder Garten bewegen kann ohne im Alter Probleme mit den Gelenken oder der Wirbelsäule zu bekommen.

Das ist eine einmalige Anschaffung, die dazu beitragen kann später teure Tierarztkosten zu vermeiden.

Lionto Hunderampe*

  • Die Rampe ist flexibel einsetzbar. Du kannst sie überall einsetzen wo dein dein Dackel eine Treppe hoch oder runter müsste.

*Amazon Affiliate/- Werbelink

Wie erkennt man einen Bandscheibenvorfall/Dackellähme

Wenn dein Dackel folgende Symptome zeigt, solltest du ihn dringend von deinem Tierarzt untersuchen lassen:

  • Wenn dein Dackel deutlich ruhiger wird und nicht mehr so wild herumrennt wie sonst kann es sein, dass er Schmerzen aufgrund eines Bandscheibenvorfalls hat
  • Dein Dackel läuft nicht mehr „rund“ sondern humpelt
  • Bei starken Schmerzen kann es so gar sein, dass dein Dackel wimmert oder jault
  • Wenn du deinen Hund nicht mehr streicheln kannst weil es für ihn unangenehm ist, ist das ein schlechtes Zeichen
  • Aufgrund der Dackellähme kann es zu Inkontinenz kommen.

Fazit: Darf ein Dackel Treppensteigen?

Nein, ein Dackel sollte aufgrund seines ungünstigen Körperbaus keine Treppensteigen. Die kurzen Beine in Verbindung mit dem langgezogenen Rücken machen den Dackel leider anfällig für einen Bandscheibenvorfall, der der Dackellähme führen kann, Im schlimmsten Fall kann dein Dackel irgendwann seine Hinterbeine nicht mehr bewegen und braucht einen Buggy.

otsphoto-stock.adobe.com (Beitragsbild)

Gründer und Autor von die-hunde.com

Marco

Ich bin Marco und lebe mit meiner Familie und unseren 3 Hunden (1 x Cane Corso und 2 x Broholmer) im Münsterland. Auf diesem Blog möchten wir unser Wissen und unsere Erfahrungen rund um das Thema Hunde teilen.

Must-Haves für deinen Hund
Kauspielzeug
KONG Hund, Classic Red - Medium
Hundebett
Knuffelwuff 14096-007 Hundebett...
Trinkflasche für unterwegs
Milu Trinkflasche Hunde für Unterwegs 950ml...
Kauspielzeug
Must-Haves für deinen Hund
KONG Hund, Classic Red - Medium
Hundebett
Must-Haves für deinen Hund
Knuffelwuff 14096-007 Hundebett...
Trinkflasche für unterwegs
Must-Haves für deinen Hund
Milu Trinkflasche Hunde für Unterwegs 950ml...

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert